Das e-Rezept ist da! Ab sofort können wir auch in unserer Praxis elektronische Rezepte für Patientinnen und Patienten der gesetzlichen Krankenversicherungen ausstellen. Weitere Informationen dazu finden Sie hier.


Herzlich Willkommen!

Um unsere chronisch kranken Patientinnen und Patienten vor Infektionskrankheiten zu schützen, behalten wir die Infektionssprechstunde bei. Diese findet wochentäglich von 11-12 Uhr statt. Bitte melden Sie sich telefonisch oder per email bei uns, wenn sie Anzeichen einer Atemwegserkrankung haben (Schnupfen, Husten, Fieber, Kopf- und Gliederschmerzen).

Bei leichten Atemwegsinfekten gibt es jetzt auch die Möglichkeit, sich telefonisch krank schreiben zu lassen (einmalig, für maximal 7 Tage, keine Folgebescheinigungen). Dazu melden sie sich bitte ebenfalls telefonisch oder per mail in der Praxis. Die Versendung einer elektronischen Arbeitsunfähigkeitsbescheinigung ist jedoch erst möglich, nachdem ihre Krankenversichertenkarte bei uns im System eingelesen ist (1x im Quartal).